Losung mit PHP-Script

Sie können die Losungen auch mit PHP in eine Seite einbinden und anzeigen:

Losung und Lehrtext für Freitag, 28. April 2017

Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.
Daniel 3,28

Und siehe, der Engel des Herrn kam herein und Licht leuchtete auf in dem Raum; und er stieß Petrus in die Seite und weckte ihn und sprach: Steh schnell auf! Und die Ketten fielen ihm von seinen Händen.
Apostelgeschichte 12,7

Dazu müssen Sie sich die Scriptdatei und die Daten (ca 90 KB) herunterladen, entpacken und in dem Ordner speichern, in dem sich die Seite befindet, auf der die Losungen angezeigt werden sollen.

In den Zip-Dateien befinden sich folgende Daten:

Um die Losungen zum jeweils aktuellen Tag anzuzeigen, müssen Sie nur diese PHP-Anweisung an der Stelle der Seite einfügen, an der der Losungstext ausgegeben werden soll:


<?PHP include("losungphp1.inc"); ?>

Im obigen Beispiel wurden die Losungsdaten in einer Tabelle ausgegeben. Im Quelltext sieht das dann so aus:

<!-- Tabelle mit einer Spalte und einer Zeile: -->
<table width="450" cellspacing="8" align="center">
<tr><td>
<?PHP include("losungphp1.inc"); ?>
</td></tr>
</table>

 

Wenn Ihnen die Darstellung nicht gefällt, so können Sie in der Scriptdatei die Einstellungen verändern. Öffnen Sie die dazu die Datei "losungphp1.inc" mit dem Windows-Editor (notepad.exe) und zeigen Sie den Text ohne Zeilenumbruch an (Menü Format). Ändern Sie nun die Werte im Einstellbereich:

Variable: Wert:
$LphpBibeltextFett 1 = Bibeltext fett darstellen
0 = Bibeltext nicht fett
$LphpBibelLink 1 = Stellenangabe als Link zur Internetbibel
0 = kein Link
$LphpTitelText "" = keine Überschrift
sonst beliebiger Text - z.B. "Losung für heute"
(Umlaute sind erlaubt!)
$LphpTitelDatum Datumsangabe (ggf. hinter Überschrift)
0 = keine Angabe
1 = Angabe wie z.B.: "04.02.2008"
2 = Angabe wie z.B.: "Montag, 4. Februar 2008"
3 = Angabe wie z.B.: "4. Februar 2008"
$LphpTitelDoppelpunkt 1 = Doppelpunkt hinter Überschrift / Datum
0 = kein Doppelpunkt

Beispiele:

Einstellungen: Textausgabe:
$LphpBibeltextFett = 1;
$LphpBibelLink = 0;
$LphpTitelText = "";
$LphpTitelDatum = 0;
$LphpTitelDoppelpunkt = 0;

Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.
Daniel 3,28

Und siehe, der Engel des Herrn kam herein und Licht leuchtete auf in dem Raum; und er stieß Petrus in die Seite und weckte ihn und sprach: Steh schnell auf! Und die Ketten fielen ihm von seinen Händen.
Apostelgeschichte 12,7
$LphpBibeltextFett = 1;
$LphpBibelLink = 1;
$LphpTitelText = "Losung für heute";
$LphpTitelDatum = 0;
$LphpTitelDoppelpunkt = 1;

Losung für heute:

Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.
Daniel 3,28

Und siehe, der Engel des Herrn kam herein und Licht leuchtete auf in dem Raum; und er stieß Petrus in die Seite und weckte ihn und sprach: Steh schnell auf! Und die Ketten fielen ihm von seinen Händen.
Apostelgeschichte 12,7
$LphpBibeltextFett = 0;
$LphpBibelLink = 0;
$LphpTitelText = "Losung zum";
$LphpTitelDatum = 1;
$LphpTitelDoppelpunkt = 1;

Losung zum 28.04.2017:

Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben.
Daniel 3,28

Und siehe, der Engel des Herrn kam herein und Licht leuchtete auf in dem Raum; und er stieß Petrus in die Seite und weckte ihn und sprach: Steh schnell auf! Und die Ketten fielen ihm von seinen Händen.
Apostelgeschichte 12,7

Wenn Ihnen die Einstellmöglichkeiten nicht ausreichen, so können Sie auch eine eigene Scriptdatei erstellen. Verwenden Sie als Vorlage die Datei "losungphp2.inc". Der Code ist ausführlich kommentiert und kann beliebig geändert werden.

Viel Erfolg beim Einbau!